Sie sind hier: Startseite Heubach / Heubach / Aktuelles

Aktuelles

Suche

In der Jugendmusikschule Rosenstein starten im April 2017 neue Kurse im Musikgarten Musikgarten für Kinder von eins bis zwei Jahren, Kursbeginn Donnerstag, 6. April um 9.30 Uhr. Musikgarten für Kinder von zwei bis drei Jahren, Kursbeginn Freitag, 7. April um 15.00 Uhr. Musikgarten für Kinder ab drei Jahren, Kursbeginn Donnerstag, 6. April um 15.00 Uhr. (Bei entsprechender Anmeldezahl wird ein zusätzlicher Kurs an einen anderen Termin angeboten). Kursende ist jeweils 30. September. Für nähere Informationen und zur Anmeldung können sich Interessierte unter Telefon 07173 / 3637 oder Mail jmsrosenstein@t-online.de an die Jugendmusikschule Rosenstein wenden. Der Musikgarten lädt Kinder und deren Eltern / Bezugsperson zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" in dreierlei Hinsicht: für Körper, Seele und Gehirn. Durch Lieder, Sprechverse, Bewegungsspiele und Tänze können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie zum Beispiel. Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.  Im Kurs „Musikgarten – Der musikalische Jahreskreis“ für Kinder ab drei Jahren, nehmen die Kinder den Ablauf des Jahres wahr. Die Themen ori9entieren sich an den Jahreszeiten und der Natur und die Musikgartenaktivitäten werden durch Klanggeschichten, Bildpartituren lesen, Musikmalen sowie Liedbegleitung mit verschiedenen Instrumenten erweitert. Forschungen bestätigen inzwischen den positiven Einfluss des Musizierens auf die ganzheitlichen Entwicklung des Kindes – auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und die Intelligenz.  

mehr...

Seit September 2016 gibt es die Pflegeberatungsstelle in Heubach. Jeweils am ersten Mittwoch im Monat findet diese Beratung im Heubacher Rathaus statt. Hervorgegangen ist diese Pflegeberatung aus dem „Runden Tisch Pflege“, der die Notwendigkeit einer solchen Beratungsstelle festgestellt hatte.  An der Beratungsstelle beteiligen sich das Deutsche Rote Kreuz, die Johanniter-Pflegewohnhäuser, die Sozialstation Rosenstein, die Johanniter-Unfallhilfe und das Demenzzentrum Villa Rosenstein. Im Wechsel übernimmt jeweils eine Fachkraft dieser Einrichtungen die Beratungen im Heubacher Rathaus. Beraten wird zu allen Fragen im Vor- und Umfeld einer Pflegesituation. Die meisten Termine erfolgen vor Ort im Rathaus. Es gibt aber auch die Möglichkeit einer telefonischen Beratung an diesem Nachmittag. „Die Nachfrage nach diesen Beratungsterminen ist sehr groß. Das neue Pflegegesetz und die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten im Bereich der Pflege machen eine Beratungsstelle für Betroffene und Angehörige notwendig. Die Anfragen kommen nicht nur von Heubacher Bürgern, sondern auch aus der gesamten Umgebung“, so Bürgermeister Brütting. Und auch die Rückmeldungen sind überaus positiv. Sowohl die Bürger als auch die Fachkräfte, die die Beratungen durchführen, begrüßen diese zusätzliche Möglichkeit, sich über das Thema „Pflege“ informieren zu können. Die nächste Pflegeberatung findet am Mittwoch, 1. Februar 2017, von 14.00 bis 18.00 Uhr im Heubacher Rathaus statt. Termine können vorab bei Frau Helmle unter Telefon 07173/18145 oder per Email über Pflegeberatung@Heubach.de vereinbart werden. 

mehr...
Deutsch

Kontakt

Stadtverwaltung Heubach

Stadtverwaltung Heubach
Hauptstraße 53
73540 Heubach
E-Mail:
Tel.: (0 71 73) 181-0
Fax: (0 71 73) 181-49


Bezirksamt Lautern

Rosensteinstraße 46
73540 Heubach-Lautern
Tel.: (0 71 73) 89 41
Fax: (0 71 73) 92 91 00

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Heubach

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr