Sie sind hier: Startseite Heubach / Heubach / Aktuelles

Aktuelles

Suche

Fröhliche Gesichter gab es in der Musikschule Rosenstein. Nach erfolgreichem Regionalwettbewerb Jugend musiziert, konnten die Teilnehmer Topergebnisse einfahren. Jedes Jahr im Januar stellen sich begabte Schülerinnen und Schüler einer strengen Jury beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. Vergangenes Wochenende fand der Regionalwettbewerb in Steinheim statt. Zwölf Teilnehmer stellten sich nach monatelanger Vorbereitungszeit mit vielen Vorspielen und hartem Üben einer professionellen Jury. Schulleiter Martin Pschorr zeigte sich überaus zufrieden mit dem Ergebnis, konnten doch ausschließlich erste Preise erreicht werden mit Weiterleitungen zum Landeswettbewerb. Die Teilnehmer kommen aus den Klassen von Isolde Schneider, Katja Senkova, Ute Ruth, Brigitte Wenke und Martin Pschorr. Die Ergebnisse in der Kategorie Klavier vierhändig (nach AG –Altersgruppen): (AG IB) Elias und Moritz Möll, 25 Punkte, 1. Preis, (AG II) Marleen Wald und Jana Diner, 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung, in der Kategorie Duo, Klavier und ein Streichinstrument: (AG II) Jasmina Müller, Kontrabass und Mara Sauter, Klavier, 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung, in der Kategorie Blechblasinstrumente solo: (AG II) Felix Möll, 22. Punkte 1. Preis, (AG IV) Samuel Brenner, Euphonium, 25 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung und Mirjam Abele, Klavierbegleitung, 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung, (AG V) Kai Strümpfel, Posaune, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung, Jan Strümpfel (AG IV) Klavierbegleitung, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung. Der Landeswettbewerb findet im April in Bietigheim-Bissingen statt.

mehr...

Am 09.09.2017 gründeten engagierte Skater aus Heubach und Umgebung den „Liberté Skate Club“. Das Ziel des Vereins ist die Förderung und Wahrung der deutschen und internationalen Skateboardkultur. In Zukunft sollen Angebote für unterschiedliche Altersgruppen gemacht werden, wie beispielsweise Skateworkshops für Kinder, gemeinsame Ausfahrten in Skateparks und Contests. Es wurden bereits eigene Skateboards designt, welche in einem Stuttgarter Skateshop erworben werden können. Die Auflage ist limitiert und weitere Modelle könnten in Zukunft folgen. Bei dem Vorstellungstreffen wurde Bürgermeister Brütting das „Deck #2“ überreicht. Auf Instagram gibt es von den Jungs bereits erste Videos zu bestaunen, die Homepage befindet sich gerade noch im Aufbau. Zur Vernetzung mit anderen Heubacher Vereinen besteht außerdem Interesse dem Heubacher Stadtjugendring beizutreten.  In dem gemeinsamen Gespräch äußerten die Skater Ideen und Wünsche für eine Verbesserung des Skateplatzes. Bürgermeister Brütting begrüßte das Engagement und Interesse der jungen Menschen, den Platz durch Eigeninitiative mitzugestalten. Als erste Aktion am Skateplatz will der Verein in Kooperation mit dem Jugendbüro die Rampen neu streichen und kleine Ausbesserungen vornehmen. Die Bereitschaft will Bürgermeister Brütting unterstützen, indem er die notwendigen Materialien zur Verfügung stellt. Zusätzlich können im Frühjahr ungenutzte Betonklötze, welche sich gut zum Skaten eignen, zur Erweiterung der Skatemöglichkeiten installiert werden. Im Gespräch wurden sich die Anwesenden schnell einig, dass zukünftige Planungen des Areals gemeinsam konzipiert werden sollen. Dadurch soll erreicht werden, dass der Skatepark in Zukunft einen guten „flow“ erhält und besonders auch für junge Nutzer und Anfänger besseren Fahrspaß bietet. Bis 2020 soll im Zuge des 8er-Rats das Areal rund um den Skateplatz zu einem Jugendpark erweitert werden. Dies bietet die Möglichkeit, besonders auch die befahrbaren Flächen sinnvoll anzulegen. Dass dies auch im Interesse der Heubacher Jugendlichen liegt, können die Mitarbeiter des Jugendbüros aus Gesprächen mit den 8er-Räten bestätigen. Hierbei soll das Jugendbüro als Interessenvertretung aller Nutzer des Areals als Schnittstelle und Ansprechpartner fungieren, um Interessenskonflikten vorzubeugen. 

mehr...
Deutsch

Kontakt

Stadtverwaltung Heubach

Stadtverwaltung Heubach
Hauptstraße 53
73540 Heubach
E-Mail:
Tel.: (0 71 73) 181-0
Fax: (0 71 73) 181-49


Bezirksamt Lautern

Rosensteinstraße 46
73540 Heubach-Lautern
Tel.: (0 71 73) 89 41
Fax: (0 71 73) 92 91 00

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Heubach

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr