Sie sind hier: Startseite Heubach / Heubach / Aktuelles

Mit Neujahrswünschen Gutes tun – auch im Jahr 2021

Die Stadtverwaltung Heubach lädt Sie auch dieses Jahr wieder ein, bei der Aktion „Neujahrswünsche“ mitzumachen. Gegen eine Spende (Mindestspende 10 Euro) werden in der Weihnachtsausgabe des Amtsblatts die Namen der Personen und Organisationen, die Neujahrswünsche senden, veröffentlicht. Der Erlös aus dieser Aktion kommt Menschen zu Gute, die in Not geraten sind. Durch die aktuell weiterhin schwierige Situation benötigen viele Menschen heute und auch in Zukunft Hilfe und Unterstützung. Spenden Sie in dieser besonderen Zeit für hilfsbedürftige Kinder, Menschen und Familien.

„Ich freue mich, wenn auch dieses Jahr wieder zahlreiche Bürgerinnen und Bürger an dieser Aktion teilnehmen. Durch diese Spenden, kann bedürftigen Menschen in unserer Stadt geholfen werden. Für ihr selbstloses Handeln und ihre Solidarität möchte ich mich bei den teilnehmenden Bürgerinnen und Bürgern bereits im Voraus herzlich danken. In der aktuellen Zeit ist es umso wichtiger zusammen zu stehen und einander zu helfen“, erklärt Karl Grötzinger, 1. Stellvertretender Bürgermeister.
 
Bis Donnerstag, 16. Dezember um 18.00 Uhr, läuft diese Aktion. Spenderinnen und Spender können ihre Spende gerne bei der Stadtverwaltung im Vorzimmer (Zimmer 10) und beim Bezirksamt in Lautern abgeben. Leider ist aufgrund der Rathausschließung ab Montag, 29. November eine vorherige telefonische Terminvereinbarung erforderlich (Rathaus Heubach 181-21 / Bezirksamt Lautern 8941).
Gerne können Sie Ihre Spende auch per Überweisung tätigen. Hierfür bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme mit Frau Eiberger unter der Telefonnummer 181-21. Wir teilen Ihnen dann das Spendenkonto und den Verwendungszweck für die richtige Zuordnung Ihre Spende mit. Die Stadtverwaltung stellt Ihnen auf Wunsch gerne eine Spendenbescheinigung aus.
 
Dass Bürger, Geschäftsleute, Vereine und Organisationen mit der Veröffentlichung ihrer Neujahrswünsche bedürftige Menschen in Heubach und Lautern unterstützen können, wird mit großer Dankbarkeit angenommen. Die Spender damit ein Zeichen der Nächstenliebe und Solidarität.
 
Die Namen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dieser Aktion werden in der Weihnachtsausgabe des Amtsblatts - unabhängig der Höhe ihrer Spende - in alphabetischer Reihenfolge veröffentlicht.
 
Wir bedanken uns bereits heute herzlich für die Teilnahme an dieser Spendenaktion.

(Erstellt am 25. November 2021)
Deutsch

Kontakt

Stadtverwaltung Heubach

Stadtverwaltung Heubach
Hauptstraße 53
73540 Heubach
E-Mail:
Tel.: (0 71 73) 181-0
Fax: (0 71 73) 181-49

Bezirksamt Lautern

Rosensteinstraße 46
73540 Heubach-Lautern
Tel.: (0 71 73) 89 41
Fax: (0 71 73) 92 91 00

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Heubach

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr