Schulen

Ferienbetreuung in den Sommerferien

Zusätzliche Betreuungsangebote in den Sommerferien

Mit den Angeboten im städtischen Ferienprogramm, der Kinderspielstadt "Kidstown" des Stadtjugendrings sowie den Betreuungen des Fördervereins für Kinder und Jugendliche Heubach e.V. gibt es während der Sommerferien bereits vielfältige Betreuungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche.

Stadtverwaltung Heubach

Bildungsstadt Heubach

Rosenstein - Gymnasium
Als Raum des Zusammenlebens, den Schüler, Lehrer und Eltern gemeinsam gestalten, begreift sich das Rosenstein-Gymnasium.
Seine 700 Schülerinnen und Schüler verteilen sich auf insgesamt 30 Klassen. Sie haben ab Klasse 8 die Wahl zwischen einem naturwissenschaftlichen Profil mit dem Hauptfach Naturwissenschaft und Technik und einem sprachlichen Profil mit der dritten Fremdsprache Spanisch. Von Montag bis Donnerstag gibt es Mittagessen in der neuen Mensa.

Öffnung nach außen, soziales Lernen, Kreativität und Praxisorientierung sowie die Gestaltung der Schulgemeinschaft mittels eines eigens eingerichteten Schulvereins runden die Wissensvermittlung ab, um jungen Menschen zu wertorientierten, verantwortungsvollen und demokratisch handelnden Persönlichkeiten heranwachsen zu lassen. Einen besonders praxisnahen Bezug hat die vor einigen Jahren gegründete Schüler-Ingenieur-Akademie, die den Schülern einen Einblick in die Ingenieurwissenschaften vermittelt. Beispielhaft für die Öffnung nach außen stehen die Comenius-Projekte, bei welchen die Schüler des Rosenstein-Gymnasiums mit Schülern aus anderen EU-Ländern an einer gemeinsamen Aufgabe zusammenarbeiten. Erfolgreiche Platzierungen bei Wettbewerben der Frankfurter Allgemeinen Zeitung haben die Schule auch bundesweit bekannt gemacht.

Link auf Homepage des Rosenstein-Gymnasiums

Realschule
Seit nun schon fast 50 Jahren besteht die Heubacher Realschule. Aufgrund umfangreicher Aktivitäten in den Bereichen „Berufsorientierung“, u.a. mit der jährlich stattfindenden überregional geschätzten Berufsbörse, „Musik“ und „soziales Engagement“ erfährt die Schule über die Grenzen Heubachs hinaus große Anerkennung. Fächerübergreifende Projekte und unterrichtsbegleitende Exkursionen gehören selbstverständlich zum Schulleben. Zusätzlich steht das Zusammenleben aller Beteiligten im Mittelpunkt: Schüler, Eltern und Lehrer begegnen sich nicht nur im Rahmen von Feiern und kulturellen Veranstaltungen. Auftritte der Schulband in der Landeshauptstadt und bei Veranstaltungen der Stadt Heubach zeugen ebenso von einem großen außerunterrichtlichen Engagement wie die Erfolge der Schulmannschaften in verschiedenen Sportarten. Die Heubacher Realschule hat sich eine hohe Bildungskompetenz erarbeitet, gibt den Schülerinnen und Schülern eine klare Orientierung und Hilfestellung beim Lernen und fördert zusätzlich kontinuierlich leistungsstärkere und- schwächere Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen. So verwundert es nicht, dass die Realschule trotz landesweit zurückgehender Schülerzahlen sehr gefragt ist. Nicht nur die Bildungspartner wenden sich bei der Suche nach qualifizierten Auszubildenden vertrauensvoll an die Realschule Heubach.

Link auf Homepage der Realschule

Schillerschule
Die Schillerschule mit Grund- und Ganztageswerkrealschule wurde im Jahr 2008 als Modellschule ins Jugendbegleiterprogramm des Landes Baden-Württemberg aufgenommen. Farbenprächtig präsentiert sie sich nicht nur im Gebäude, sondern auch in ihrem Programm, mit dem sie ihre Schüler auf den weiteren Lebensweg vorbereitet. Unterstützung erhält sie dabei von einem engagierten Förderverein. Der Schwerpunkt der Werkrealschularbeit lag in den letzten Jahren im jahrgangsübergreifenden Bereich. Diese Angebote eröffnen für die Schüler nicht nur einen Zugang zur Vertiefung des Wissens, sondern auch zur Förderung der sozialen Kompetenz. Dass alle Schüler der Grundschule die Möglichkeit erhalten, im Rahmen des Unterrichts und in Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern ein Instrument zu erlernen, ist eine weitere bahnbrechende Neuerung.

Link auf Hompage der Schillerschule

Mörikeschule
Einfühlsame Förderung lässt die Mörikeschule ihren Schülern angedeihen. Die besondere gesellschaftspolitische Situation ihrer Schüler sieht sie als Verpflichtung, das Unterrichts- und Erziehungsangebot besonders auf die Vermittlung und Förderung individueller Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten auszurichten. Unterstützt und bereichert wird die innovative und motivierte Arbeit durch außerunterrichtliche Unternehmungen wie Projektangebote, Lehrgänge, Betriebspraktika, Ausflüge und intensive Formen von Begegnungen und Unternehmungen gemeinsam mit den Eltern.

Link auf Homepage der Mörikeschule

Breulingschule
Dass sich die Breulingschule in Lautern neben der Kirche, dem Kindergarten und dem Dorfhaus mitten im Dorf befindet, das sagt sogleich viel über die Philosophie der Schule aus. Die Breulingschule ist fest verwurzelt im dörflichen Leben. Eine besondere Integrationsfunktion übernimmt die einzügige Grundschule durch die gute Zusammenarbeit mit den Vereinen und Institutionen und die Beteiligung an Dorffesten. Daraus erschließt sich auch das schulische Profil: Schulleben - Schule im Dorf. Durch die Kooperation zwischen Breulingschule und Kindergarten sowie der räumlichen Nähe profitieren Schüler und Kindergartenkinder. Gemeinsame Vorhaben erleichtern darüber hinaus den Übergang in die Grundschule. Im Rahmen der verlässlichen Grundschule werden die Breulingschüler auf Wunsch in altersgemischten Gruppen im Kindergarten mit betreut. Auch eine Partnerklasse mit Schülern der Mörike-Förderschule Heubach sowie der Klosterbergschule Schwäb. Gmünd (Schule für geistig Behinderte) ist in der Lauterner Grundschule etabliert. Diese Lerngemeinschaft bietet für die Schüler die Möglichkeit, Sozialkompetenzen, Leistungen, Verantwortung und Selbstständigkeit zu stärken. Nur durch die aktive und sehr engagierte Mitarbeit der Elternschaft sowie die Unterstützung durch den Schulförderverein "Schule im Dorf" wird dieses vielfältige Schulleben ermöglicht.

Deutsch

Entwicklungsplan für die Heubacher Schulen

Hier erhalten Sie den Schulentwicklungsplan (3,686 MiB)für die Heubacher Schulen

Ferienkalender der Heubacher Schulen

Hier können Sie den aktuellen Ferienkalender der Heubacher Schulen öffnen oder downloaden.

Ferienkalender (PDF) 16Kb (15,3 KiB)