Sie sind hier: Startseite Heubach / Heubach / Aktuelles

Aktuelles

Suche

Es ist wieder soweit: Seit Freitag, 27. November, steht der Wunschbaum im Schloss vor der Stadtbibliothek. Neben der üblichen Weihnachtsbeleuchtung schmücken ihn viele bunte Wunschkugeln. Hier findet sich vom Lebensmittelgutschein bis zum Teddybär alles. Kinder aus bedürftigen Familien sowie Senioren mit geringer Rente konnten sich etwas im Wert von 25 Euro wünschen.   Nun gilt es, diese Wünsche zu erfüllen. Bereits im Vorfeld war das Interesse sehr groß und die Stadtverwaltung erwartet, dass die Wünsche wieder relativ schnell abgeholt werden. Im letzten Jahr waren bereits nach wenigen Tagen alle Wünsche vom Baum verschwunden und wurden von Heubacher Bürgern und Firmen erfüllt. Wer sich in diesem Jahr bei der Wunschbaumaktion beteiligen möchte, sollte also sehr bald zu den üblichen Öffnungszeiten in die Bücherei kommen.   Abgegeben werden sollten die weihnachtlichen Päckchen bis 16.12.2020 hier:   Rathaus Heubach, Familienbüro, Hauptstr. 53 (während der Öffnungszeiten) Evangelisches Pfarramt, Hauptstr. 46 Katholisches Pfarramt, Adlerstraße 10   Bitte denken Sie daran, die Wunschkugel, die Sie vom Baum genommen haben auf das Paket zu kleben. Sonst ist eine Zuordnung und Auslieferung an die Empfänger nicht möglich.   Ab dem 18.12.2020 werden die Päckchen dann von vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfern der Kirchengemeinden an die Kinder und Senioren ausgeliefert.   Stadtverwaltung und Kirchengemeinden gehen davon aus, dass auch in diesem Jahr wieder alle Wünsche erfüllt werden können und bedanken sich bereits vorab bei den vielen Helfern und Spendern für die Unterstützung bei der Wunschbaumaktion.   Weitere Informationen zum Heubacher Wunschbaum sind bei Frau Helmle im Familienbüro der Stadt Heubach, Telefon 07173/18145, erhältlich.

mehr...

Traditionell findet jedes Jahr am 3. Adventswochenende der Kugelmarkt in Heubach statt. Dieses Jahr wäre es bereits der 22. Kugelmarkt rund um das Schloss und das Rathaus gewesen. Doch leider kann aufgrund der noch andauernden Corona-Pandemie der Markt nicht in gewohnter Weise mit den verschiedensten Marktbeschickern und Kunsthandwerkern sowie Glasbläsern aus Lauscha stattfinden. „Den Glühwein, die Leckereien und Weihnachtslieder werden wir sehr vermissen“, so Bürgermeister Brütting. Die Stadt Heubach hat sich aber eine interessante Alternative überlegt – einen Popup-Store. Dies ist ein Geschäft, das auf begrenzte Zeit und provisorisch in leerstehenden Geschäftsräumen betrieben wird. Der Popup-Store wird in der Hauptstr. 27 eingerichtet und an allen vier Adventswochenenden freitags von 14:00 – 19:00 Uhr und samstags von 09:00 – 16:00 Uhr geöffnet sein. Abwechselnd und in Gruppen eingeteilt werden die verschiedenen Aussteller ihre Waren anbieten. Mit Sicherheit ist hier für den ein oder anderen noch das passende Weihnachtgeschenk dabei.   Des Weiteren wurde ein virtueller Kugelmarkt (4,686 MiB ) auf der Homepage der Stadt Heubach eingerichtet. Unter www.heubach.de/Freizeit/Tourismus finden Sie sämtliche Aussteller mit Ihren Warenangeboten und Kontaktdaten. Schauen Sie gerne vorbei. „Wir möchten damit auch die Branche unterstützen, die es in diesem Jahr besonders schwer hat, da viele Märkte abgesagt wurden“, so Bürgermeister Brütting weiter. Im Popup-Store in der Hauptstr. 27 zu finden: 27. | 28. November hercigonja schmuckDesign , Schmuckdesign | ELEONA , handgefertigte Seifen, Hautöle | DRK Strickkreis + Nähstüble Heubach , Strick- und Näharbeiten | Gertrud Waidmann , Taschen aus Verpackungsmaterial | Paul Vaas , Holzkunscht | KS-Stil , Taschen aus recyceltem Stoffgarn   04. | 05. Dezember Kunst-Werk , Christbaumschmuck, Krippefiguren | Anton Schneider , Weihnachts- und Gartendekoration | ELEONA , handgefertigte Seifen, Hautöle | DRK Strickkreis + Nähstüble Heubach , Strick- und Näharbeiten | Gertrud Waidmann , Taschen aus Verpackungsmaterial | Rosenbär und mehr , Bären, Puppen aus Stoff und Wolle   11. | 12. Dezember Gerd Eichhorn , Glas aus Lauscha, aus eigener Herstellung | Kunst-Werk , Christbaumschmuck, Krippefiguren | Peru-Gruppe Heubach e.V , Gruß- und Weihnachtskarten | Christian Saile , ORIGAMI   18. | 19. Dezember hercigonja schmuckDesign , Schmuckdesign | KS-Stil , Taschen aus recyceltem Stoffgarn | Christian Saile , ORIGAMI | Paul Vaas , Holzkunscht   Der virtuelle Kugelmarkt unter www.heubach.de/Freizeit/Tourismus zeigt folgende Kunsthandwerker: Günter Droste , Schreibgeräte, Weihnachtsdeko Margit Ehrle , Dekoratives aus Stoff und Faden Gerd Eichhorn , Glas aus Lauscha, aus eigener Herstellung DRK Strickkreis + Nähstüble Heubach , selbstgemachte Strick- und Näharbeiten hercigonja schmuckDesign , Schmuckdesign Cornelia Leidenfrost , Lavendel & mehr Claudia Meckler , Gehäkeltes, Gestricktes und Schmuck Stefan Pögelt , Lichterbögen, Fensterbilder Tonstube Remane , Tonkugeln Christian Saile , ORIGAMI Kunst-Werk , Christbaumschmuck, Krippefiguren KS-Stil , Taschen aus recyceltem Stoffgarn Peru-Gruppe Heubach e.V. , Gruß- und Weihnachtskarten ELEONA , handgefertigte Naturseifen, Hautöle Goldschmiede Unicat , Unikat-Schmuck Sabine Wagner , Christbaumschmuck aus Glas, Modeschmuck Gertrud Waidmann , Taschen aus Verpackungsmaterial Rosenbär und mehr , Bären, Puppen aus Stoff und Wolle Stadt Heubach , Schmuck aus Mali

mehr...
Deutsch

Kontakt

Stadtverwaltung Heubach

Stadtverwaltung Heubach
Hauptstraße 53
73540 Heubach
E-Mail:
Tel.: (0 71 73) 181-0
Fax: (0 71 73) 181-49

Bezirksamt Lautern

Rosensteinstraße 46
73540 Heubach-Lautern
Tel.: (0 71 73) 89 41
Fax: (0 71 73) 92 91 00

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Heubach

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr